Drink and Drive – Köstliche Auto-Fahrer-Cocktails

Junge Menschen genießen alkoholfreie Cocktails

Drückende Hitze im Ruhrgebiet, die Sonne brennt – zugegeben, ein nicht gerade alltägliches Bild im Sommer 2009! Genießen Sie deshalb dieses Sommer-Feeling und gönnen Sie sich einen erfrischenden Cocktail, bevor der Herbst in wenigen Wochen Einzug hält.

vitaport hat eine Übersicht Autofahrer-freundlicher und verkehrstechnisch sicherer Cocktails für Sie zusammengestellt, die vorab von Mitarbeitern/-innen aus unserem Haus in der Hertener Cocktailbar "Mittendrin" (www.cornelissen-cocktails.de) getestet wurden:

SAFER SEX ON THE BEACH


2 cl Cocossirup
2 cl Grenadine
4 cl Orangensaft
8 cl Maracujasaft
2 cl Zitronensaft
8 cl Ananassaft

So geht’s:
Sechs Eiswürfel und die Zutaten in den Shaker, ordentlich rütteln, anschließend ins Glas  schütten und mit Crushed-Eis auffüllen.

“Der Drink ist durch den Mix aus verschiedenen Säften total fruchtig und ähnelt dem alkoholhaltigen ’Sex on the Beach’ sehr. Alles in allem super lecker und eine echt saubere Alternative!“

----------------------------------------------------------------------------------------------------

SUMMER LOVE


3 Teelöffel Natur Joghurt
2 cl Mangosirup
3 cl weißer Schokoladensirup
8 cl Maracujasaft
Cranberrysaft

So geht’s:
Alle Zutaten auf Crushed-Eis shaken, ab ins Glas und mit Cranberrysaft auffüllen.

“Der ’Summer Love’ ist ein exotischer Joghurtdrink, der locker und leicht auf der Zunge zergeht. Durch den Maracuja- und Cranberrysaft ist er nicht so schwer wie er sich anhört! Die ungewöhnlichen Zutaten finden sich aber nicht in jeder Hausbar…“

--------------------------------------------------------------------------------------------------------


FRESH MELON


2 cl Wassermelonensirup (Monin)
2 cl Zitronensaft
8 cl Maracujanektar
8 cl Orangensaft

So geht’s:
Alle Zutaten auf viel Eis shaken und auf Eis abseihen.

“Melone im Glas und dann noch so schnell gemacht: Super! Der Drink ist sehr erfrischend, fruchtig und vor allem leicht zu genießen.“


--------------------------------------------------------------------------------------------------

SUMMER Cooler


2 cl Erdbeersirup
2 cl Zitronensaft
8 cl Maracujasaft
Bitter Lemon  

So geht’s:
Zutaten auf Würfel-Eis shaken und dann mit Bitter Lemon auffüllen.

“Der ’Summer Cooler’ hält, was der Name verspricht. Ein sehr erfrischender Sommerdrink, nicht zu süß! Die ungewöhnliche Mischung aus Bitter Lemon und Erdbeersirup ist richtig lecker.“

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

GREEN LAGOON


2 cl Blue Curacao alkoholfrei
1 cl Passionfruit-Sirup
2 cl Zitronensaft
5 cl Orangensaft
5 cl Ananassaft

So geht´s:
Alle Zutaten auf Eis in den Shaker, ordentlich durchmischen und ab ins Glas.

“Gerade für heiße Tage ist dieser Cocktail ein Geheimtipp. Der leicht saure Geschmack ist der reine Durstlöscher und ist auch für Laien einfach in der Zubereitung!“

------------------------------------------------------------------------------------------------

DRIVERS MOJITO


10 cl Ginger Ale
4 Limettenstücke
2 cl Zitronensaft
4 TL Rohrzucker
4 Minzblätter

So geht’s:
Limettenstücke, Rohrzucker, Minzblätter und Zitronensaft in ein 0,3 l Glas geben und zerdrücken. Crushed-Eis bis zum Rand ins Glas, das Ganze mit Ginger Ale auffüllen und gut umrühren.

“Wenn Mojito und Caipi normalerweise auf der ’Speisekarte‘ stehen, ist diese Variante DIE alkoholfreie Lösung. Genauso erfrischend wie die großen Brüder und fix fertig.“

<< Erste < Vorherige Seite 1 Seite 2 Nächste > Letzte >>